Liebe, Macht und Management

EQ-Newsletter Nr. 61, 5. September 2008

Hallo, liebe Leserinnen und Leser,

Macht oder Moral im Management? Liebe und Leidenschaft im Beruf? Was macht eine Führungspersönlichkeit eigentlich erfolgreich? Und auf wessen Kosten?

In der Septemberausgabe des EQ-Newsletters finden Sie Beiträge und Links zum Thema Liebe, Macht und Management. Wir wunschen Ihnen viel Freude und zahlreiche Anregungen bei der Lektüre.

Zu unserem aktuellen Fhrungsseminar >>

INHALT:

Beruf und Kariere : Liebe, Leidenschaft und Wirtschaft ein Widerspruch?
Fhrung und Persnlichkeit : Wlfe im Schafspelz?
Management-Methoden : Management by Sklaving
Link welt.de : Fhren heit bewegen
Link stern.de : Raffgier als Selbstbesttigung
Link zeit.de : Die verlorene Generation
Link brigitte.de : Wir sind ein Chef
Newsletter-Empfehlung : Besonders berzeugende Newsletter

TERMINE:

10.10.2008 - 11.10.2008 - Lachend gewinnen! Konstruktiver Umgang mit Humor

Seminarort in Sddeutschland Mit Leichtigkeit Konflikte meistern!
Information >>

2.11.2008 - 4.11.2008 - Mit Begeisterung fhren

Seminarort: Schrammenhoff, Mnchengladbach Fhren durch Emotionen!
Information >>

5.11.2008 - 9.11.2008 - Der Weg zur authentischen Fhrungskraft - EQ 2

Seminarort: Schrammenhoff, Mnchengladbach Noch 2 Pltze frei!
anmelden >>

13.11.2008 - 16.11.2008 - MIt Gefhl zu mehr Erfolg (EQ1)

Seminarort: Jochenshof bei Verden Das Herzstck unserer Persnlichkeitstrainings Noch 1 Platz frei
Information >>

7.12.2008 - 11.12.2008 - Humorvoll Fhren - Humor als Weg zur Persnlichkeit

Seminarort: Schloss Wasmuthhausen bei Coburg Das Humortraining, das Sie ernst nehmen knnen!
Information >>

Liebe, Leidenschaft und Wirtschaft ein Widerspruch?

Beruf und Kariere

von Paula C. Bemmann Glaubt man den ethischen Richtlinien vieler Manager deutscher Konzerne, dann haben Liebe und Leidenschaft im Geschft nichts zu suchen. Und auch unter Google ist kein Eintrag in der Kombination aller drei Wrter zu finden. Dabei wirbt fast jede Branche mit Slogans wie Aus Liebe zu..., Wir lieben... oder Fr alle, die ... lieben.

Weiter >>

Wlfe im Schafspelz?

Fhrung und Persnlichkeit

von Michael Blochberger Kaum einer wird mir widersprechen, wenn ich behaupte, dass der Fhrungsstil in hohem Mae durch die Persnlichkeit der Fhrungskraft bestimmt wird. Trotzdem glaubt die Mehrheit aller deutschen Fhrungskrfte (und scheinbar auch einige Bildungstrger), dass Fhren eine Frage der Technik sei und der Charakter der Fhrungskraft durch technische Fhigkeiten zu neutralisieren ist. Wenn das so einfach wre, knnten wir uns vor guten Fhrungskrften kaum retten! In der Praxis sieht das anders aus...

Weiter >>

Management by Sklaving

Management-Methoden

oder Die psychopathisch emotionale Dummheit von Werner R. Pregetter Neulich erzhlte mir eine Putzfrau von Ihren schwierigen Arbeitsbedingungen und dass alle Mitarbeiter bereits den Kopf hngen lassen. Und wenn Sie was sagen, dann wird gleich mit der Fristlosen gedroht. Auch heute erwhnte mir gegenber eine Angestellte eines groen sterreichischen Betriebes dass die Groen es sich nur richten whrend die Kleinen Mitarbeiter nur ausgebeutet werden.

Weiter >>

Die Webseite auf der sich alles um Sie als Chef dreht!

Anzeige

Chefs, Selbstndige und Freiberufler kmpfen oft allein an der Spitze ihres Unternehmens. Untersttzung von jemandem, der den Chef-Job selbst kennt und ausbt, erhalten sie nur selten. Deshalb wurde vom FinanzplanTeam das Webprojekt 'Chefbuch' ins Leben gerufen. Es hilft den Chefs dieser Welt, mehr Gewinn zu erwirtschaften, in Ihrem Chefalltag besser zu Recht zu kommen und dabei sogar noch Spa und Freude zu haben.

Das Chefbuch ist absolut lesenswert, denn es zeigt Ihnen, wie Sie es als Chef einfacher haben: >>

Fhren heit bewegen

Link welt.de

International renommierte Management-Experten zum Thema Arbeit im 21. Jahrhundert: Sozialkompetenz und Qualitt der Fhrung sind entscheidend Es gibt eine Frage, die Topmanager sofort verstummen lt. "Warum sollte ein Mitarbeiter sich von Ihnen fhren lassen?" Diese Frage stellen Gareth Jones und Robert Goffee, Professoren an der renommierten London Business School, seit Jahren zahllosen internationalen Fhrungskrften. Die Antwort ist stets dieselbe: Betretenes Schweigen.

Weiter >>

Raffgier als Selbstbesttigung

Link stern.de

Sie entfremden sich vom Alltag, verlieren die Bindung zum eigenen Unternehmen - und kompensieren Selbstzweifel durch Geld. Der Psychologe Stephan Grnewald zeichnet im stern.de-Interview ein dsteres Bild von Top-Managern. Und er erklrt, warum der Fall des Klaus Zumwinkel uns Deutsche ganz besonders trifft.

Weiter >>

Die verlorene Generation

Link zeit.de

Sie denken in Zahlen und glauben nur ans Geld: Warum viele Manager heute versagen Von Ausnahmen abgesehen, fehlt es Managern nicht an Moral, sondern an der richtigen Ausbildung. Wer ein typisches amerikanisch geprgtes Programm zum Master of Business Administration (MBA) absolviert hat, ganz gleich, an welcher Universitt, kommt mit den denkbar schlechtesten Voraussetzungen in eine Fhrungsposition.

Weiter >>

Wir sind ein Chef

Link brigitte.de

Zwei Frauen - ein Job. Und das ganz oben. Was die eine montags aufgreift, setzt die andere freitags um. Das Duo Sybille Hartmann und Elisabeth Stute ist nach auen wie eine Frau. Nur noch besser.

Weiter >>

Besonders berzeugende Newsletter

Newsletter-Empfehlung

Wer sich ber spezifische Themen regelmig und kostenfrei informieren bzw. weiterbilden mchte, findet in Online-Newslettern das ideale Medium. Wir empfehlen Ihnen eine Website mit einer Auswahl anspruchsvoller und besonders erfolgreicher Newsletter. Jeder dieser Newsletter behandelt ein ganz spezifisches Themenfeld. Dort finden Sie genau die Informationen und Tipps, die Sie fr Ihren beruflichen Erfolg, Ihre Lebensplanung oder Ihr privates Glck bentigen.

Hier finden Sie besonders empfehlenswerte Newsletter >>



Wir wnschen allen Lesern einen sonnigen Herbstanfang

Ihr CIT-Team Redaktion: Bemmann/Dahlmann/Blochberger Copyright 2008 CIT Insitut fr Corporate Identity & Teamentwicklung Michael Blochberger, Butlandskamp 8, D-28357 Bremen Fon: 0421-200746-0, Fax: 0421-200746-4 USt-IdNr.: DE185558303

www.cit-consult.de >>