Fhrung und Persnlichkeit

EQ-Newsletter Nr.128, 10. Oktober 2014

Hallo, liebe Leserinnen und Leser,

Sie sind herzlich eingeladen, am 16. Oktober die Zukunft PERSONAL in Köln zu besuchen, wo ich auch Sie ab 11:35 Uhr in meinem Vortrag davon überzeugt möchte, dass die Ausbildung von Führungskräften nur über eine tiefgreifende Entwicklung der Persönlichkeit möglich wird und nachhaltig sein kann. Wer an diesem Thema interessiert ist oder mich kennenlernen möchte, findet hier weitere Informationen:
Einladung ber Xing >>

INHALT:

Fhrung und Weiterbildung : Vom Vorgesetzten zur Fhrungspersnlichkeit
Lernrume : Schweinemast und Weiterbildung
Kommunikation als Lebenskunst : Philosophie und Praxis des Miteinander-Redens
Personalfhrung : Wie gute Fhrung gelingen kann
Fhrung : Manager oder Fhrungspersnlichkeit?
Fhrungsstil : Der Autokrat hat ausgedient
Fhrungspersnlichkeit : Fhrungskrfte sind so wie sie sind

TERMINE:

19.10.2014 - 21.10.2014 - Erfolgreich delegieren entscheidend agieren

Seminarort: Schrammenhoff, Mnchengladbach Die Balance zwischen Vertrauen und Kontrolle entwickeln!
Noch 2 Pltze frei >>

13.11.2014 - 15.11.2014 - Flexibilitt und Selbstwirksamkeit strken (RQ1)

Seminarort: Schrammenhoff, Mnchengladbach Die Macht destruktiver Glaubensstze berwinden und zur Selbstbestimmung finden.
Noch 2 Pltze frei >>

26.11.2014 - 30.11.2014 - Der Weg zur authentischen Fhrungskraft (EQ2)

Seminarort: Schrammenhoff, Mnchengladbach Intensives Aufbautraining fr mehr Fhrungskompetenz und Persnlichkeit, Kritik- und Konfliktfhigkeit
Noch 2 Pltze frei >>

6.1.2015 - 13.1.2015 - SinnesWandel: Eine Reise zur kreativen Kraft der Elemente (RQ3)

Seminarort: Villa de la Luz, La Palma/Canarias Entspannung, Selbstfindung und Sinnstiftung auf der Kanarischen Insel La Palma fr alle, die nach neuen Perspektiven und Inspiration fr ihr Leben suchen.
Jetzt Platz reservieren >>

16.4.2015 - 19.4.2015 - Mit Gefhl und Empathie zu mehr Erfolg (EQ1)

Seminarort: Schrammenhoff, Mnchengladbach Die Wiedervereinigung von Herz und Verstand, ein Schritt zu mehr Persnlichkeit und Selbstbewusstsein
Jetzt Platz reservieren >>

8.9.2015 - 13.9.2015 - Ausbildung zur Fhrungspersnlichkeit: Zukunft verantwortlich gestalten

Seminarort: Literaturhotel Franzosenhohl, Iserlohn Zweijhrige, intensive Ausbildung fr Fhrungskrfte aus Sozialwirtschaft, Gesundheitswesen, Bildung, Behrde und Mittelstand. Modul 1: "Empathie und Achtsamkeit"
Jetzt Platz reservieren >>

Vom Vorgesetzten zur Fhrungspersnlichkeit

Fhrung und Weiterbildung

von Michael Blochberger Mitten in der Vorbereitung auf meinen Vortrag im Rahmen der Messe "Zukunft Personal" zermartere ich mir den Kopf, wie ich so komplexe Inhalte zu Fhrungskompetenz, Fhrungsstil, Persnlichkeitsmodell, Gehirnforschung und Persnlichkeitsentwicklung auf 30 Minuten straffen kann, ohne dass ich den roten Faden verliere oder meine Botschaft verloren geht.

Weiter >>

Schweinemast und Weiterbildung

Lernrume

von Michael Blochberger Letzte Woche in Mnchengladbach. Am Wochenende drei Tage in Mnchen. Morgen zwei Tage Organisationsentwicklung in Hannover. Zehn Arbeitstage in drei verschiedenen Seminarhotels. Da sind zwei Nchte im eigenen Bett wie Urlaub! Wschewechsel, Handouts drucken, Medien checken, weiter gehts

Weiter >>

Philosophie und Praxis des Miteinander-Redens

Kommunikation als Lebenskunst

Die Autoren "Schulz von Thun und Prksen nehmen auseinander, was passiert, wenn Menschen in ganz unterschiedlichen Situationen miteinander kommunizieren. Sie untersuchen persnliche Gesprche zum Beispiel ber Beziehungsfragen, konkrete berufliche Anwendungen, etwa Kommunikation fr Fhrungskrfte und Pdagogen, und enden schlielich bei den ganz groen philosophischen Fragen: Wie kann uns eine gelungene Kommunikation mit Glck erfllen?" (Zeit-Online) Ein empfehlenswertes Buch, besonders fr Fhrungskrfte und solche die es werden mchten.

Zu amazon >>

Wie gute Fhrung gelingen kann

Personalfhrung

Manager stehen oft vor widersprchlichen Aufgaben. Bernhard Prksen und Friedemann Schulz von Thun haben ein Fhrungsmodell entworfen, das diese Widersprche auflst. Ein Gastbeitrag von Bernhard Prksen und Friedemann Schulz von Thun

Weiter >>

Manager oder Fhrungspersnlichkeit?

Fhrung

von Vineet Nayar: Nicht jeder Manager ist auch eine echte Fhrungspersnlichkeit, die andere Menschen inspiriert. Mit drei einfachen Fragen knnen Sie herausfinden, wo Sie stehen.

Weiter >>

Der Autokrat hat ausgedient

Fhrungsstil

Welcher Fhrungsstil ist der beste? Der ideale Vorgesetzte kann zwar ohnehin alle auf einmal. Und der richtige Stil hngt auch von den Mitarbeitern ab. Dennoch gibt es Klassiker: Hier die fnf hufigsten.

Weiter >>

Fhrungskrfte sind so wie sie sind

Fhrungspersnlichkeit

von Dr. Horst G. Kaltenbach: Fhrungskrfte, die sich aufgrund der Unternehmensvorgaben verbiegen mssen, knnen ihre Talente nicht mehr richtig einsetzen und verlieren an Authentizitt.

Weiter >>



Wir wnschen allen Lesern einen goldenen Oktober

Ihr CIT-Team Redaktion: Dahlmann/Blochberger Copyright 2014 CIT Insitut fr Corporate Identity & Teamentwicklung Michael Blochberger, Butlandskamp 8, D-28357 Bremen Fon: 0421-200746-0, Fax: 0421-200746-4 USt-IdNr.: DE185558303

www.cit-consult.de >>