Grenzen setzen Grenzen berwinden

EQ-Newsletter Nr. 109, 7. Dezember 2012

Hallo, liebe Leserinnen und Leser,

Grenzen zu setzen oder nein zu sagen, das fällt vielen Menschen sehr schwer. Oft fürchten sie, sich unbeliebt zu machen, wenn sie sich verweigern. Lieber halten sie sich zurück, als ihren eigenen Standpunkt zu vertreten. Aber wer nicht nein sagen mag, kann auch nicht zu sich und seiner Entwicklung ja sagen. Nein sagen heißt, zu sich selbst zu stehen, zu den eigenen Zielen und Bedürfnissen. Nur wer den Mut hat, anderen Grenzen aufzuzeigen, hat auch die Chance, die eigenen zu überwinden um neue Welten zu entdecken. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Mut und Klarheit im neuen Jahr.
Zum EmotionBlog >>

INHALT:

Klarheit und Perspektive : Grenzen setzen kann Rume ffnen
Nein-sagen : Nein oder Leider kann ich dazu nicht Ja sagen
Buchempfehlung : Das flssige Ich
Das Zehn-Punkte-Programm : Die Kunst des klugen Nein
Psychologie : Wie notorische Ja-Sager das Nein sagen lernen
Entscheidungen : Ich will mehr Mut haben!
Newsletter-Empfehlung : Die besten Newsletter in deutscher Sprache

TERMINE:

1.3.2013 - 5.3.2013 - Der Weg zur authentischen Fhrungskraft (EQ2)

Seminarort: Schrammenhoff, Mnchengladbach Intensivtraining fr EQ1-Absolventen!
Neuer Termin: Noch 2 Pltze frei

11.3.2013 - 14.3.2013 - Mit Gefhl zu mehr Erfolg (EQ1)

Seminarort: Forsthaus Heiligenberg, Bruchhausen-Vilsen bei Bremen Souvernitt und Selbstbewusstheit als Burn-out Prvention.
Jetzt Platz reservieren >>

7.4.2013 - 9.4.2013 - Flexibilitt und Belastbarkeit strken

Seminarort: Schrammenhoff, Mnchengladbach Auswege aus der Stressfalle durch Resilienz!
Noch 2 Pltze frei >>

25.4.2013 - 28.4.2013 - Mit Empathie zu mehr Verstndnis (EQ1.4)

Seminarort: Schrammenhoff, Mnchengladbach Fr mehr Achtsamkeit, Wertschtzung und Toleranz
Jetzt Platz reservieren >>

28.4.2013 - 30.4.2013 - Spontanitt leben

Seminarort: Schrammenhoff, Mnchengladbach Fr mehr Lebendigkeit und Leichtigkeit im Alltag
Jetzt Platz reservieren >>

3.6.2013 - 5.6.2013 - Erfolgreich delegieren entscheidend agieren

Seminarort: Schrammenhoff, Mnchengladbach Wie Sie Ihre Bedrfnisse durchsetzen und Konflikte vermeiden.
Information >>

Grenzen setzen kann Rume ffnen

Klarheit und Perspektive

von Michael Blochberger Eine Klientin hat mich gebeten, an einem Krisengesprch mit einem ihrer Kunden teilzunehmen. Nach jahrelanger erfolgreicher und kollegialer Zusammenarbeit war es in den letzten drei Monaten wiederholt zu Missverstndnissen und gegenseitigen Vorwrfen gekommen, die meine Klientin emotional so stark belasteten, dass sie die Geschftsbeziehung aufzugeben dachte. Im Coaching hatte ich sie aber dazu ermutigt, die Aussprache zu suchen und die Flucht nach vorne anzutreten.

Weiter >>

Nein oder Leider kann ich dazu nicht Ja sagen

Nein-sagen

von Joachim Hilbert Es gibt ein Wort, das vielen von uns nur schwer ber die Lippen kommt. Obwohl es aus vier Buchstaben besteht, scheint die Aussprache kompliziert zu sein. Die uerung eines Nein verbinden wir in der Regel mit Ablehnung. Einen Gegensatz aufzuzeigen, bedeutet, Stellung zu beziehen. Und das fhlt sich manchmal nicht gut an.

Weiter >>

Das flssige Ich

Buchempfehlung

von Michael Blochberger Ehrlich gesagt, ich wusste den Titel dieses Buches zunchst nicht einzuordnen. Es war die hochwertige und sthetische Aufmachung, die mein Interesse weckte und mich dazu verfhrt hat, den Inhalten dieses Werkes auf den Grund zu gehen. Was mich beim Lesen dann schnell berzeugte, war das komplexe Bewusstsein und die ganzheitliche Sichtweise der beiden Autorinnen.

Weiter >>

Die Kunst des klugen Nein

Das Zehn-Punkte-Programm

Vier von fnf Deutschen sagen zu oft ja. Damit schaden sie ihrer Selbstachtung, ihrer Gesundheit, ihrer Karriere. Mehr Selbstbestimmung im Job und im Privatleben: in zehn Schritten raus aus der Gefallen-Falle.

Weiter >>

Wie notorische Ja-Sager das Nein sagen lernen

Psychologie

Es sind nur zwei Buchstaben mehr: Trotzdem fllt es vielen schwer, "Nein" statt "Ja" zu sagen. Oft steckt dahinter die Angst, eine schlechte Freundin oder egoistisch zu sein. Doch Nein sagen ohne schlechtes Gewissen kann man lernen.

Weiter >>

Ich will mehr Mut haben!

Entscheidungen

In eine andere Stadt ziehen. Verrckt sein, mit der Urlaubsliebe durchbrennen. Haben Sie den Mut? 21 Fragen und Antworten fr alle, die sich mal wieder was trauen wollen.

Weiter >>

Die besten Newsletter in deutscher Sprache

Newsletter-Empfehlung

Wer sich ber spezifische Themen regelmig und kostenfrei informieren bzw. weiterbilden mchte, findet in Online-Newslettern das ideale Medium. Wir empfehlen Ihnen eine Website mit einer Auswahl anspruchsvoller und besonders erfolgreicher Newsletter. Jeder dieser Newsletter behandelt ein ganz spezifisches Themenfeld. Dort finden Sie genau die Informationen und Tipps, die Sie fr Ihren beruflichen Erfolg, Ihre Lebensplanung oder Ihr privates Glck bentigen.

zum Newsletter-Pool >>



Wir wnschen allen Lesern ein erholsames Weihnachtsfest und erfolgreiche Perspektiven im neuen Jahr

Ihr CIT-Team Redaktion: Heinen/Dahlmann/Blochberger Copyright 2012 CIT Insitut fr Corporate Identity & Teamentwicklung Michael Blochberger, Butlandskamp 8, D-28357 Bremen Fon: 0421-200746-0, Fax: 0421-200746-4 USt-IdNr.: DE185558303

www.cit-consult.de >>