Lachend gewinnen

3 Tage-Training Konstruktiver Umgang mit Humor

Die psychologische und mentale Bedeutung des Lachens für unsere Gesundheit, unsere Attraktivität und unsere soziale Akzeptanz ist unbestritten. Aber wer im Beruf lachend gewinnen will, braucht das Wissen um die richtige Technik und das Gespür für den passenden Augenblick, damit er seine Mitmenschen von sich und seinen Ideen begeistern kann.

In Rollenspielen und kommunikativen Begegnungen lernen die Teilnehmer, die verschiedenen Arten des Lachens zu differenzieren und erleben deren unterschiedliche Wirkung. Im variablen Einsatz von Komik, Witz und Humor üben sie, auf gewinnend sympathische Weise Gelassenheit zu entwickeln, Einfluss zu nehmen und Konflikte zu lösen. Im Kleingruppen-Coaching eröffnen sich neue Perspektiven im konstruktiven Umgang mit dem Lachen im Beruf. Sie überdenken destruktive Einstellungen, erarbeiten alternative Verhaltensmuster und entwickeln ihre humorvollen Potentiale.

Seminarziele und Inhalte:

  • Stärkung von Stressresistenz und Gesundheit
  • Steigerung von Selbstmotivation und Lebenslust
  • Wiederentdecken des inneren Kindes
  • Lachen als Faktor der Motivation und Teambildung
  • Demut, Liebe und Humor kontra Statusdenken
  • Souveränität und Authentizität mit Humor
  • Humor und Herzlichkeit als Führungsqualitäten

Zielgruppe: Alle, die Gelassenheit, Attraktivität und Persönlichkeit entwickeln wollen. 6 – 12 Personen.

Trainer: Michael Blochberger und Assistent/in

Jetzt online anmelden

Basis-TarifSinnStifter-Tarif

für Privatpersonen

Nur für Mitglieder der SinnStifter e.V.

720,- € zzgl. MwSt. 540,- € zzgl. MwSt.
Basis-Tarif
Buchen
SinnStifter-Tarif
Buchen




HP2 Flyer & Anmeldung

Termine

Do, 14. September 2017, 18:00 Uhr - So, 17. September 2017, 16:00 Uhr
Schrammenhoff  Mönchengladbach

Seminar-Gebühr

für 3 Trainings-Tage + Vorabendeinheit: € 720,- zzgl. MwSt. Für Selbstzahler inkl. MwSt. Für Mitglieder der SinnStifter e.V. € 540,-.

 

Ermäßigungen auf die Seminar-Gebühren

Bei Anmeldung und Zahlung bis 12 Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie eine Gutschrift von € 35,- zzgl. MwSt. pro Person.