Erfolgreich delegieren – entscheidend agieren

2 Tage-Seminar Führungs-Kompetenz

Verantwortungsbewusstes Delegieren schafft eine motivierende Arbeitsatmosphäre und erlaubt Ihnen, sich auf Ihre Kernaufgaben wie die Planung und die strategische Führung zu konzentrieren. Sie geben Ihren Mitarbeitern mehr Entscheidungs- und Handlungsverantwortung und fördern deren Eigeninitiative, Selbstbewusstsein und Arbeitszufriedenheit.

In praxisnahen Übungen entwickeln die Teilnehmer die Balance zwischen Planen und Handeln, Verantwortung und Verständnis, Vertrauen und Kontrolle. Sie lernen, die Kompetenzen ihrer Mitarbeiter einzuschätzen, sie entsprechend ihrer Stärke einzusetzen und ihr persönliches Vertrauen in deren Fähigkeiten weiter zu entwickeln, ohne die Fäden aus der Hand zu geben.

Seminarziele und Inhalte

  • Aufgaben- und Verantwortungsbereiche sondieren
  • Mitarbeiterpotentiale, -talente und -fähigkeiten erkennen
  • Motivation, Unterstützung und Entwicklung von Mitarbeitern
  • Das eigene Vertrauen in die Mitarbeiter entwickeln und stärken
  • Anerkennung geben (aktives Zuhören, Beziehungskonto)
  • Grenzen richtig setzen (Ich-Botschaften)
  • Projektplanungsmedien und -techniken

Zielgruppe

Alle, die Verantwortung tragen: Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Team- und Projektleiter. Teilnehmer: max. 6 Personen

Trainer

Michael Blochberger

online Anmeldung FK2 Flyer & Anmeldung

Termine

Es sind in diesem Jahr keine weiteren Termine für dieses Seminar vorhanden

Seminar-Gebühr

Zwei Traingstage + Vorabendeinheit € 800,- zzgl. MwSt.

Weitere Trainings zur Führungskompetenz